Unter diesem Motto haben wir eine kleine Kampagne gestartet, um den Bürgern die Aktivitäten der Homburger Geschäfte in der Zeit der coronabedingten Schließungen zusammenfassend und tagesaktuell zu präsentieren. So können Händler und Dienstleister Ihre Kunden informieren, über welche Wege sie trotz Schließungen weiterhin Waren ihrer Fachgeschäfte beziehen können. Es ist wunderbar zu erfahren, welche kreativen Ideen Händler in diesen schwierigen Zeiten entwickeln, um weiterhin für ihre Kunden da sein zu können. Dabei zeichnet sich jetzt schon ab, dass manche Konzepte über die Zeit der Zwangsschließung hinaus beibehalten werden, da sie einen echten Mehrwert sowohl für Händler als auch Kunden bieten können.

Im Rahmen des Bischof von Weis Empfangs am 28.01.2020 wurde das neue Kommunikationskonzept für das Kinderheim Sankt Nikolaus vorgestellt, welches im Rahmen des Relaunchs der Webauftritte für die gesamten Stiftungsinstitutionen: Nikolaus-von-Weis Schule, Schule Haus Nazareth und der Stiftungsseite im Laufe des vergangenen Jahres entwickelt wurde und im Laufe der nächsten Wochen succesive freigeschaltet wird.